Patentierte Laser-Reinigung

Ein patentiertes Laser-Online-Reinigungssystem im papierherstellenden Prozess

Kontinuierlich saubere Trockensiebe/Gewebebahnen mit einem gleichmäßig hohen cfm-Wert sind ein wichtiger Bestandteil einer modernen, reibungslosen Papierproduktion.

White Lion kennt die Sorgen der Papiermacher gut: Ein Online-System muss zuverlässig und höchst effizient sein – nicht nur hinsichtlich der Reinigungsergebnisse, sondern auch hinsichtlich der Betriebskosten.

Mit dieser Problematik befasst sich Geschäftsführer Swen Müller schon seit einigen Jahren. Zuletzt hat er die Trockensieb-Reinigung mit C02-Trockeneis in der Branche salonfähig gemacht. Dieses Verfahren bietet zwar gute Reinigungsergebnisse, ist jedoch nicht wirklich online realisierbar. Es war klar, dass eine völlig neue Herangehensweise notwendig war.

Die Lösung: ein Online-System mit einer Laserquelle – eine Laser-Reinigung!

Das System kann trocken, berührungslos und rohstoffunabhängig in der Trocken- und Nasspartie eingesetzt werden. Faserstoffe, Stickys – die typischen Verunreinigungen, welche den cfm-Wert senken – lassen sich hervorragend hochenergetisch verdampfen – und das bei variabler Produktionsgeschwindigkeit ohne Limit!

Das Besondere ist, dass das speziell entwickelte Trockensieb nicht auf den Laserstrahl reagiert und somit nicht beschädigt werden kann.

White Lion hält das Patent eines Laserreinigungsverfahrens in der Papierindustrie

* Pflichtfelder